Aufbruch

IMG_1781

So. Geht los.
Derdiedas Blog lag lange brach. Viel zu lange. Hat mir nicht gefallen. Passiert ist trotzdem viel. So viel, dass ich es hier nicht nachholen kann und will. Und so lange war einfach Schreibpause. Zwischendrin ist auch noch der alte Blog flöten gegangen. Komplett. Server-Umzug ohne Backup und so. 7 Jahre Text und Bild einfach weg (bitte fragt nicht, wie das passieren konnte). Schade, aber so ist das halt im digitalen Zeitalter. Irgendwann werden wir wieder in Stein meißeln.
Aber egal, gejammert wird woanders, hier jedenfalls nicht. Denn jetzt geht es weiter. Die Frage ist doch: wann macht bloggen am meisten Spaß? Richtig: Unterwegs. Und eine große Reise steht nun an. Ich beginne in Kürze eine längere Reise in eine fernes Land, in dem ich fotografieren und schreiben möchte um so die Dinge, die mir unterwegs begegnen, für einen Moment festzuhalten. Meine ganz persönliche kleine ethnologische Feldstudie sozusagen. Und damit werde ich euch hoffentlich hier endlich wieder ein wenig unterhalten. Aus der Ferne des Raumes sozusagen. Ich freue mich und bin bannig gespannt!
Und wer errät, wo es hingeht, kriegt nen Tequila von mir ausgegeben!
Adios!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.